TV Bühl - Abteilung Volleyball   logo tvb

logo tvb

Liebe Volleyballer,

wir befinden uns im angeordneten Shutdown. Daher findet bis auf weiteres weder ein Trainings- noch Spielbetrieb statt.
Meldung vom 5. Februar 2021:
Die Baden-Württembergischen Volleyballverbände NVV, SBVV und VLW haben sich zum Thema Abbruch der Saison 2020/2021 wegen der Corona Pandemie abgestimmt und beschlossen, den Spielbetrieb für die aktiven Mannschaften bis inklusive der Regionalliga ohne Wertung für die Saison 2020/21 einzustellen.

Sobald wieder ein Traingsbetrieb möglich ist wird es hier bekanntgegeben.
Bis dahin bleibt bitte gesund und haltet euch fit.

Die Abteilungsleitung

20111103

Die Herren 2 des TV Bühl konnten sich vergangenen Sonntag deutlich mit 3:0 (25:17, 25:11, 25:14) durchsetzen.

Das Team von Trainer Alejandro Kolevich holte gegen die TG Tuttlingen Spieler der Herren 3 mit dazu, um einen kleinen Personalmangel (Julian Hondmann nicht verfügbar, Pascal Bäuerle verletzt) zu kompensieren. Der Spielverlauf war einseitig, die technisch unterlegenen Tuttlinger hatten sowohl mit den Aufschlägen der Bühler als auch mit der eigenen Spielkultur Probleme. Somit konnte die Mannschaft den ersten Sieg ohne Tie-Break einfahren und hat kommenden Samstag auswärts eine harte Nuss zu knacken gegen den Tabellenführer FT 1844 Freiburg 2, der bisher nur zwei Sätze abgab.

pb