TV Bühl - Abteilung Volleyball   logo tvb

logo tvb

Die Spiele am 12./13.10.2019
       
Sa, 15:00 Herren-2 - SG BEG United
Schwarzwaldhalle 2 : 3
So, 12:00 VC Ettlingen 2 - Mixed
SC Baden-Baden - Mixed
MLG Sporthalle 1 : 3
3 : 1
       
       
       
herren 2 20191005
Die Herren 2 des TV Bühl (Volleyball) konnten auch ihr zweites Saisonspiel mit 3:2 (14:25, 21:25, 25:23, 25:20, 15:10) gewinnen.
Gegen einen gut stehenden KIT SC kamen die Bühler im ersten Satz gar nicht ins Spiel. Schnell hatten die Karlsruher eine hohe Führung, die sie im weiteren Verlaufe ausbauten. Gegen ihre kompakte Abwehr und gezielten Angriffe hatten die Bühler wenig entgegenzusetzen und trugen zur Führung mit vielen Eigenfehlern bei.
Im zweiten Satz fanden die Bühler mehr in in ihren Spielrythmus, jedoch verbockte man die Anfangsphase wieder mit zu vielen Eigenfehlern und konnte die Karlsruher Führung bis zum Satzende nicht aufholen.
Im dritten Satz wendete sich erstmals das Blatt. Überraschend führte die Heimmannschaft mit 9:0 und konnte diese Führung gerade noch so bis ans Ende halten.
Im vierten Satz konnte man sich gleich ein wenig absetzen und die Karlsruher stets auf drei bis vier Punkte Abstand halten, um dann schließlich mit fünf Punkten Vorsprung den Ausgleich zu besiegeln.
Die Bühler mussten in der Mitte des Tie-Breaks wieder eine Karlsruher Führung auf der Anzeigetafel sehen, ehe sie den Endspurt anlegten und Punkt für Punkt den Gegner ausspielten. Die Bühler beweisen wie im Spiel zuvor ihr Können im Tie-Break sowie ihre mentale Stärke.
 

Stimmen zum Spiel:

Trainer Kolevich: Wir haben ohne unsere erfahrensten Spieler gespielt (Pascal wegen einer Verletzung, Lorenz, Herbers und Kolevich, weil sie nicht viel trainiert haben).
So wachsen die Jungs und lernen dazu. Gemeinsam werden wir ein großartiges Team sein, daran arbeiten wir.

Steller Denny Hadzic: Es war ein schweres Spiel indem wir anfangs nicht ins Spiel gefunden haben, uns aber im Spiel steigern konnten und noch 2 Punkte holen konnten.
 
Kommenden Samstag um 15:00 Uhr erwartet man die mit dem Tabellenführer punktgleiche und zwei Punkte vor Bühl stehende SG BEG United in der Schwarzwaldhalle. 
 
PB