TV Bühl - Abteilung Volleyball

logo dm20 klein

Die Spiele am 16./17.02.2019    
       
Sa, 18:00 Herren-2 - TG Schwenningen
Schwarzwaldhalle
3 : 0
So, 11:00 Herren-3 - TSG Blankenloch 3
Herren-3 - VSG Ettlingen/Rüppurr 2
Schwarzwaldhalle 2 : 3
3 : 0
So, 11:00 Damen-1 - SV KA-Beiertheim 4
Damen-1 - VC Neureut
Schwarzwaldhalle 2 : 3
3 : 0
So, 12:00 Damen-2 - SV KA-Beiertheim 5
Damen-2 - SG Mittelbaden Volleys
Schwarzwaldhalle 1 : 3
3 : 1

Unterseevolleys TV Radolfzell : TV Bühl 2   1 : 3  (26:24, 16:25, 22:25, 14:25,  88 min)

Die zweite Herrenmannschaft des TV Bühl gewann das erste Spiel 2019, auswärts in Radolfzell am Sonntag, mit 3:1 gegen die Unterseevolleys aus Radolfzell. Die junge Mannschaft um Kristen Clero konnte alle Neujahresvorsätze umwandeln und einen Pflichtsieg einholen.

Dabei unterschätzte der TV Bühl 2 die Unterseevolleys und gab den ersten Satz mit 24:26 an die Radolfzeller ab. Mittels vielen kleinen Justierungen von Zuspieler Philipp Oster sicherten sich die Bühler mit gewonnenem Selbstvertrauen den zweiten Satz mit 25:16.

Der TV Radolfzell versuchte mit den warm gelaufenen Bisons mitzuhalten, musste aber auch den dritten Satz abgeben mit 22:25. Mit Leichtigkeit im Block und viel Präzision im Aufschlag bewiesen die jungen Bisons ihre Stärke auch im neuen Jahr und spielten nun die Unterseevolleys schwindelig. Dabei trumpfte der Block um Julian Hondmann und Robert Riedl auf.

Der vierte und letzte Satz an dem Spieltag ging mit 25:14 an den TV Bühl 2. Die Bühler sind nun auf dem vierten Tabellenplatz mit 19 Zählern nach 11 Spielen.

rr