Athletik die Spaß macht 

Bereits in der vergangenen Saison gehörte Eric Storz zum Kader der Bühler und sorgte mit seiner herausragenden Athletik sowohl in der Mitte, als auch auf Außen für Kopfzerbrechen beim Gegner. Seine freundliche und positive Art im Training stabilisiert das junge Team und das gemeinsame Ziel wird es nun sein, diese Art und Lockerheit auch auf den Spielbetrieb zu übertragen. „Eric hat immer geholfen, wo er am meisten gebraucht wurde, aber der Positionswechsel hat seine Entwicklung auch ein Stück weit gebremst. Dieses Jahr planen wir mit ihm fest in der Mitte und legen das Training auch dem entsprechend aus. Durch seine Dynamik und Athletik macht er locker die paar fehlenden Zentimeter wett und es wird ein spannender Kampf um den Stammplatz werden“, so Trainer Dienst.