Hinten eine Bank

Die Herren 1 freut sich, dass ihr Stamm-Libero Jonas Treder noch eine Saison dran hängt und trotz Job die Annahme und Abwehr regeln wird. Unauffällig, aber extrem konstant und zuverlässig hat sich Jonas zu einer echten Stütze des Teams entwickelt. Auch in stressigen Situationen behält er einen kühlen Kopf und entschärft so manche Situation. Mit Spaß zum Erfolg, so das Motto von Jonas, welches auch das Trainergespann schätzt und sich über die freundliche und analytische Art freut.
Den neuen Annahmeriegel stabilisieren und dann voll in der Liga angreifen – die Marschroute unseres Liberos.