News
  TV Bühl - Abteilung Volleyball

logo tvb

Das Spiel am 16.12.2017    
       
Sa, 19:00 Herren-2 - VSG Ettlingen/Rüppurr
Schwarzwaldhalle
0 : 0
       
       
       
damen 1 1718
 
Am vergangenen Sonntag, den 12.November, spielten die Mädels der Damen 1 gegen den VSG Ettlingen/Rüppur. Trotz des Willens endlich ein Spiel zu gewinnen, mussten sie sich leider mit einem 0:3 geschlagen geben.
Im ersten Satz konnte man sich im Angriff nicht richtig durchsetzen und durch ebenfalls starke Angaben auf der Gegenseite, baute sich der VSG Ettlingen/Rüppur schnell einen Vorsprung auf, den die Bühler nicht mehr aufholen konnten und somit konnten die Gegner den Satz mit 25:15 deutlich für sich entscheiden.
 
Auch im zweiten Satz lief es nicht so recht und ein relativ großer Teil der Punkte, die der TV Bühl hatte, waren die eigenen Fehler der Gegner. Dadurch konnte sich die andere Mannschaft wieder einen Vorsprung verschaffen, den die Bühler Mädels nicht ausgleichen konnten. Dazu kamen einige Technikfehler, wodurch es ein zwei mal gar nicht erst zu einem Angriff kam. Dies führte dazu, dass die gegnerische Mannschaft auch diesen Satz mit 18:25 gewann.
 
Im 3 Satz rafften sie sich nochmal zusammen und versuchten, noch immer mit dem Ziel ein Spiel zu gewinnen, ihr Bestes zu zeigen, was auch gelang. Durch eine starke Aufschlagsserie von der Außenangreiferin Christina Weimann konnten sich die Mädels einen Vorsprung verschaffen. Jedoch holte der VSG Ettlingen/Rüppur gegen Ende des Satzes wieder auf und entschied den letzten Satz knapp mit 23:25 führ sich.
 
Trotz der weiteren Niederlage waren Trainer und Spieler mit der Leistung, speziell auf den dritten Satz bezogen, sehr zufrieden.
 
ad