News
  TV Bühl - Abteilung Volleyball

logo tvb

Das Spiel am 16.12.2017    
       
Sa, 19:00 Herren-2 - VSG Ettlingen/Rüppurr
Schwarzwaldhalle
0 : 0
       
       
       

u18beach7

Am vergangenen Wochenende wurden die Verbandsmeisterschaften U18 in Viernheim und U16 in Heidelberg ausgetragen.

Aufgrund gleichzeitig stattfindender Turniere in anderen Landesverbänden und Kadermaßnahmen in Friedrichshafen haben sich zum Teil neue Teams zur Meisterschaft bilden müssen. So spielte die Bühler Paarung Nico Schramm/ Simon Gallas erstmalig zusammen und auch Fynn Pflüger/Christian Weimann haben sich neu bei der U18 gefunden. Bei der U17 vor einer Woche war man noch gegeneinander angetreten. Favorisiert war sowieso das jahrgansältere Team Leon Zimmermann (Young Stars Friedrichshafen) mit seinem Partner Daniel Schön vom SV Fellbach.

Im ersten Spiel trafen dann auch Schramm/Gallas sofort auf die Favoriten und erwischten einen guten Start. Beim Zwischenstand von 7:3 sah alles nach einer Überraschung aus. Jedoch vier leichte Eigenfehler in Folge ließen Zimmermann/Schön zum 7:7 ausgleichen, so dass der erste Satz dann doch mit 15:11 an die Favoriten ging. Ähnlich verlief auch dann auch der zweite Satz, der deutlich mit 15:9 an von Zimmermann/ Schön gewonnen wurde. Damit war die Meisterschaft schon fast entschieden. Alle weiteren Teams unterlagen den Favoriten ebenso deutlich.

u18beach5

Simon Gallas im Angriff gegen Leon Zimmermann

Im weiteren Verlauf des Turniers ging es damit also nur noch um den zweiten Platz und damit um die direkte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Haltern am See in Nordrheinwestfalen. Hier setzten sich Gallas/Schramm ebenso deutlich gegen die anderen Teams durch. Einen hervorragenden dritten Platz erreichten Pflüger/Weimann, so dass die Ausbeute mit Silber und Bronze wurde die beiden Bühler Teams ansehnlich war.

Bei den Mädels erreichten Meli Derr und Sophia Wilhelm vom TV Bühl einen guten vierten Platz.

u18beach8

Nico Schramm/Simon Gallas & Fynn Pflüger/Christian Weimann vom TV Bühl

Bei der U16 war der TV Bühl mit insgesamt 4 Teams am Start. Nach einer so unglücklichen wie unnötigen Niederlage im Halbfinale erreichte die Paarung David Gallas/Philip Hahn mit Platz 4 die beste Platzierung. Für die süddeutsche Meisterschaft in Freiburg sind außer Gallas/Hahn noch folgende Teams qualifiziert: Hacic/Donner (Platz 6), Debus/Vetter (Platz 7) und Claudio/Neal (Platz 9).

u18beach9

Claudio Schüler, Jamie Neal, René Debus, Max Vetter, Philip Hahn, David Gallas Erik Donner, Denir Hacic

Außerdem sind 4 Bühler Spieler für die Deutsche Meisterschaft U15 in Hamburg qualifiziert. Am 27. Juli fahren David Gallas, Tim Ell, Florian Ködel und Philip Hahn in den hohen Norden, um sich mit den besten Beachern Ihrer Altersklasse zu messen. Wir sagen schon jetzt viel Erfolg.

jg

u18beach3

u18beach4

u18beach6